Four Motors

Bioconcept-Car

News

13. September 2012

Bioconcept-Car Boxengespräch: So geht Zukunft

Nachhaltige Mobilität live erleben – mit Begeisterung sammelten Journalisten am Hockenheimring eindrucksvolle „Erfahrungen” und sprachen mit Experten über den aktuellen Stand sowie die ehrgeizigen Ziele des Projekts Bioconcept-Car.

"Die Praxis ist eben überzeugender als jede Theorie”, freute sich Four Motors Teamchef Tom von Löwis nach dem erfolgreichen Boxengespräch. Unter dem Motto „So geht Zukunft – Das Bioconcept-Car von Smudo” hatte das Rennteam ausgesuchte Journalisten von der "Welt am Sonntag" über die "Autobild" bis zum Fachmagazin "Bioplastics" in die Box 20 am Hockenheimring eingeladen, um den Bio-Rocco hautnah kennen zu lernen. Da wurde über die Leichtigkeit der pflanzenfaserverstärkten Karosserieteile gestaunt, an Proben des HVO-Biokraftstoffs geschnüffelt und die umweltfreundliche Folie unter die Lupe genommen.

RapsPower-Racing

Eine besonders eindrucksvolle „Erfahrung”: Als Beifahrer von Smudo oder Tom von Löwis erlebten die Journalisten die Performance des Bio-Rocco auf der Rennstrecke und ließen sich vom Rennfieber anstecken.

Natürlich war Smudo ein gefragter Gesprächspartner, aber auch die Fachleute für Bio-Kraftstoffe und biogene Werkstoffe beantworteten unzählige Fragen. Aus erster Hand erhielten die Journalisten Informationen von Prof. Hans-Josef Endres (Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe, Hochschule Hannover) und Sebastian Dörr (Neste Oil) sowie Vertretern der Union zur Förderung von Öl- und Proteinpflanzen (UFOP), Folienhersteller Hexis, Pirelli und KW Automotive.

Smudo präsentierte unter anderem die Biobauteile des Rocco wie die Tür aus einem pflanzenfaserverstärkten Verbundwerkstoff

Infofolder

teaser

Die wichtigsten Fakten kompakt zusammen­gefasst

Im interaktiven Infofolder finden Sie alles Wissenswerte zum »grünen Vorreiter auf der Rennstrecke«.

→ im Infofolder blättern (Flash)
→ Infofolder als PDF √∂ffnen

At a glance

A short summary in english

On the following page you will find information about the »green pioneers on the racetrack«.

→ Fourmotors at a glance