Four Motors

Bioconcept-Car

Rennserien

VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring

Die Langstreckenmeisterschaft ist die populärste Breitensportserie Europas. Rund 24.000 Zuschauer sind bei jedem Lauf vor Ort auf der schönsten und schwierigsten Rennstrecke der Welt.

Nirgendwo sonst bekommen die Zuschauer so viel Motorsport zu sehen wie bei der Langstreckenmeisterschaft, in der Werksteams wie Hobbyracer antreten. In 33 Klassen starten seriennahe Kleinwagen wie ausgewachsene Rennboliden. 2008 waren Fahrzeugmodelle von 28 unterschiedlichen Automobilherstellern mit von der Partie.

Für alle Rennen gilt: Eine Runde ist 24,433 Kilometer lang und besteht aus der Nürburgring-Nordschleife und der Kurzanbindung des Grand-Prix-Kurses. Legende und Moderne sind ideal miteinander verbunden.

Die Rennen führen in der Regel über die Distanz von vier Stunden, die einzige Ausnahme ist der traditionelle Saisonhöhepunkt, das 6 Stunden-Rennen im Juli.

→ Mehr unter www.vln.de

Internationales 24h-Rennen Nürburgring

Das 24h-Rennen ist das größte Event auf der Nürburgring-Nordschleife mit rund 180 Fahrzeugen und ca. 200.000 Zuschauern. Seine Einzigartigkeit verdankt das Rennen in erster Linie der rund 25 km langen Strecke und dem Breitensportcharakter.

Die Nordschleife des Nürburgrings, bekannt als äußerst anspruchsvoll, bietet durch ihre Streckenlänge Platz für das enorm große Starterfeld. Am Steuer wechseln sich so zirka 700 Fahrer während der 24 Stunden ab.

Derzeit zählt das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring zu den größten Motorsportveranstaltungen der Welt. Während der Veranstaltung (in der Regel von Montag bis Sonntag) werden rund um die Strecke normale Wiesen oder Freiflächen zum Camping freigegeben. Insbesondere nachts erinnern die Campingflächen eher an einen Jahrmarkt, was zum besonderen Flair des 24-Stunden-Rennens beiträgt.

→ Mehr unter www.24h-rennen.de

Die nächsten Rennen

25. März 2017

1. VLN-Lauf

8. April 2017

2. VLN-Rennen

25. Mai 201728. Mai 2017

24h-Rennen

19. August 2017

5. VLN-Lauf

2. September 2017

6. VLN-Lauf

23. September 2017

7. VLN-Lauf

7. Oktober 2017

8. VLN-Lauf